Erste Hilfe-Ausbildung (Nr.: 2020-0002)

Zielgruppe
- angehende Rettungsschwimmer
Voraussetzungen
  • Mindestalter 14 Jahre zu Beginn der Veranstaltung
  • Befürwortung durch die entsendende Gliederung
Inhalt
Der Erste Hilfe Kurs besteht aus 9 Unterrichtseinheiten, in denen z.B. das Anlegen von Verbänden geübt, die Kenntnisse in der Herz-Lungen-Wiederbelebung vertieft und alle Arten von möglichen Verletzungen sowie ihre Behandlung aufgezeigt werden. Die erfolgreiche Absolvierung des Lehrganges wird nach vollständiger Teilnahme bescheinigt. 
Für die vollständige Teilnahme an einem Kurs erhalten Sie am Ende eine Bescheinigung als Nachweis für Arbeitgeber, Ausbildungsstelle, Studium, Weiterbildungsmaßnahmen oder Führerschein. Die Inhalte für die Erste-Hilfe-Ausbildung werden von der "Arbeitsgemeinschaft Erste-Hilfe" einheitlich und verbindlich festgelegt. Sie bekommen bei DLRG, ASB, DRK, MHD oder JUH dieselben Kurse geboten
Ziele
Kenntnisse der Erste Hilfe sind Voraussetzung für z.B. das Erlangen des Rettungsschimmabzeichen Silber/Gold sowie dem Führerschein
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 312 - Erste Hilfe-Ausbildung
Veranstalter
OG Weingarten
Fachbereich
Ausbildung
Veranstaltungsort
DRK-Heim, Ringstr. 69, Weingarten
Leitung
Ralph Dämmer
Referent(en)
Martin Schmidt
Termin(e)
1 Termin(e) insgesamt
  • Sa, 29.02.20 08:30 - 16:30 (DRK-Heim, Ringstr. 69, Weingarten )
Teilnehmerzahl
Min: 8, Max: 15
Teilnehmerkreis
Eine Mitgliedschaft / Mitgliedschaft in einer bestimmten Gliederung ist nicht erforderlich
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Ortsgruppe Weingarten e.V.
Gebühren
  • 20,00 Euro - DLRG Mitglieder
  • 40,00 Euro - Nicht DLRG Mitglieder
Mitzubringen sind
Schreibzeug
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Meldeschluss
Mo, 24.02.2020

Es sind noch freie Plätze vorhanden!


zur Onlineanmeldung