27.10.2019 Sonntag  Baufortschritt an der Wache

Abbau des alten Bootshauses

Die Umgestaltung des DLRG-Geländes am Baggersee nimmt Fahrt auf. Zur Vorbereitung des geplanten Neubaus eines Wach- und Garagengebäudes wurde das alte Bootshaus am vergangenen Wochenende abgebaut. Es wird vom Skiclub Stabil übernommen.  Das alte Bootshaus, das Mitte der 90er Jahre neben dem heutigen Wachgebäude errichtet wurde, beherbergt seit 2003  unser aktuelles Rettungsboot. Es erwies sich jedoch auf Dauer als deutlich zu klein. Der vom Skiclub organisierte Abbau klappte wie am Schnürchen, Dachstuhl und Wände wurden mittels Kran entfernt und auf einen Anhänger verladen.

Ein bißchen Wehmut kam bei den Aktiven der DLRG-Gruppe schon auf, es überwiegt aber die Freude auf den bevorstehenden Neubau. Dieser soll neben dem Rettungsboot zukünftig auch das Einsatzfahrzeug und Ausrüstung beherbergen. Wenn alles klappt, soll der Rohbau noch in diesem Jahr stehen. Danach sind wieder unzählige Stunden Arbeitseinsatz der Aktiven und Helfer in ihrer Freizeit erforderlich, um den Holzbau zu isolieren, zu verkleiden und den Innenausbau vorzunehmen. 

Kategorie(n)
Ortsgruppe, Boot

Von: Stefan Ludwig

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Stefan Ludwig:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden