08.04.2019 Montag DLRG-Bezirkstagung in Weingarten

Am 06.04.2019 fand die Bezirkstagung des DLRG-Bezirks KARLSRUHE erstmals in Weingarten in der Mineralix-Arena statt. Aus den Ortsgruppen trafen sich ca. 100 Deligierte, die knapp 9.200 Mitglieder vertreten. Nach der Begrüßung durch den ersten Bezirksvorstand Michael Deufel und die Landespräsidentin Ingrid Lehr-Binder wurden die Teilnehmer/-innen durch den stellvertretenden Bürgermeister M. Görner willkommen geheißen. Herr Görner betonte in seiner Begrüßung die Bedeutung des Schwimmenlernens und – könnens und den hohen Stellenwert, den die Gemeindeverwaltung diesem Thema beimisst. So wurde das Hallenbad vor wenigen Jahren aufwändig renoviert und nicht geschlossen, wie in vielen anderen Gemeinden. Grußworte übermittelten auch der Branddirektor Florian Geldner von der Branddirektion Karlsruhe, wie auch der Kreisbandmeister J. Bordt. Beide betonen die positive und konstruktive Zusammenarbeit der Rettungsorganisationen, die in den letzten Jahren stark intensiviert wurde. Gerade von Seiten der Berufsfeuerwehr wird der Einsatz und Ausbildungsstand der ehrenamtlich tätigen DLRG-Einsatzkräfte mit großem Respekt gesehen.

Nach den Grußworten gab Michael Deufel einen Überblick über das Jahr 2018, in dem im Bezirk ehrenamtlich 32.000 Stunden Schwimmausbildung und 22.000 Stunden Wachdienst sowie zahlreiche weitere Dienste und Tätigkeiten geleistet wurden. Als Leiter Einsatz berichtete Timo Imhof über die verschiedenen Referate (z.B. Rettungsdienst, Funk, Tauchen, Boot, Einsatzhunde, Medizin, Verbandskommunikation, Kasse und Jugend). In sechs Ortsgruppen werden auch rund 1.000 Stunden Notfallhilfe von DLRG-Mitgliedern geleistet. Im Anschluss an diesen Bericht wurden verschiedene Mitglieder für ihr besonderes Engagement geehrt. Besonders erwähnenswert ist die Ehrung in Gold mit Brillant für Herrn Deufel für seine besonderen Leistungen für den DLRG. Diese höchste Stufe der Ehrung wurde durch die Landespräsidentin überreicht.

Anschließend erfolgte die Neuwahl des gesamten Bezirksvorstandes für die nächsten drei Jahre. Erster Vorsitzender wurde Timo Imhof, der bisherige Leiter Einsatz.

Kategorie(n)
Ortsgruppe

Von: Anke Ludwig

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Anke Ludwig:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden